Die Zukunftswerkstatt

img_9342

So wird die Zukunftswerkstatt am Ihmeplatz 7E umgebaut – Büros und ein Veranstaltungsraum.

Im April startete der Umbau der Zukunftswerkstatt am Ihmeplatz 7E. Die rund 230 Quadratmeter sollen als Nachbarschafts- und Kulturraum genutzt werden und stehen allen Interessierten gegen eine sehr geringe Miete zur Verfügung. Betrieben wird das Ganze vom Verein Zukunftswerkstatt Ihme-Zentrum. Die Landeshauptstadt Hannover beteiligt sich mit einer Teilförderung an den Kosten. Der Rest wird über private Spenderinnen und Spender ermöglicht.

Die Eröffnung ist am 11. Juni ab 15h. Zugesagt zu diesem Familienfest haben bereits das Orchester im Treppenhaus und die Autorin Ninia LaGrande, die jeweils auftreten werden.

170504-HAZ-Artikel

Der nächste Tag der offenen Tür ist am Sonntag, 28. April, um 15 Uhr.
Bei Fragen zum Ablauf, Mietpreisen und Nutzungsmöglichkeiten: raum(at)ihmezentrum(.)org